Cheddar Frühlingszwiebel-Risotto mit Tomaten und Balsamico

Rating: 5.0/5. From 1 vote.
Please wait...
Preparation time
10 mins
Cooking time
40 mins
Difficulty
einfach
Serves
2 people
Meal course
Dinner
Posted by
Posted on
25 gram
Butter
Cheddar Frühlingszwiebel-Risotto mit Tomaten und Balsamico

Probieren Sie das cremige Risotto mit ausgereiftem Cheddarkäse und gebratenen Kirschtomaten aus. Es ist einfach und schnell zubereitet!

Zutaten
25g Butter
6 Frühlingszwiebeln, gehackt
150g Risotto Reis
ein Schuss Weißwein (optional)
750ml Gemüse- oder Hühnerbrühe
½ TL Dijon-Senf
100g reifer Cheddar, gerieben

Tomaten – Balsamico Mix
1 EL Olivenöl
100g Kirschtomaten
ein Schuss Balsamico-Essig
ein kleines Bündel Basilikum

  1. Zuerst die Butter in einer Pfanne zum Schmelzen bringen. Geben Sie dann die gehackten Frühlingszwiebeln dazu und lassen Sie die Zwiebeln 4-5 Minuten weich kochen. Geben Sie nun den Risotto Reis dazu. Unter Rühren einige Minuten kochen lassen. Fügen Sie den Wein hinzu und lassen Sie alles langsam köcheln, bis der Wein vom Reis aufgesogen ist. Rühren Sie die Brühe nach und nach ein und warten Sie erneut, bis die Brühe eingezogen ist, bevor Sie weitere Flüssigkeit hinzufügen. Wiederholen Sie den Schritt, bis der Reis cremig und zart ist. Möglicherweise müssen Sie nicht die gesamte Brühe verwenden. Wenn die Mischung zu dick ist, müssen Sie einen Schuss Brühe mehr hinzufügen.
  2. In der Zwischenzeit das Olivenöl in einer separaten kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Geben Sie die Tomaten hinzu. Während des Kochens den Geschmack mit Gewürzen verfeinern. Lassen Sie die Tomaten so lange kochen, bis sie zu platzen beginnen.
  3. Rühren Sie nun den Senf und Käse in das Risotto. Mit etwas Pfeffer und etwas Salz abschmecken. Richten Sie das Risotto auf einen vorgewärmten Teller an. Garnieren Sie alles mit den Tomaten, einem Spritzer Balsamico und etwas gehackten Basilikum. Lassen Sie es sich schmecken!