Ein ganz einfaches Käsefondue

No votes yet.
Please wait...
Preparation time
5 mins
Cooking time
15 mins
Difficulty
einfach
Serves
3 people
Meal course
Dinner
Posted by
Posted on
Ein ganz einfaches Käsefondue

Lassen Sie es sich wie die Schweizer schmecken und probieren Sie ein wirklich einfaches Käsefondue ohne Fonduetopf aus! Sie werden begeistert sein!

Zutaten
450 g Gruyère, gerieben
450 g Cheddar, gerieben
1 gehäufter TL Maismehl
125 ml Weißwein
50 ml Kirschwasser
1 Msp. Muskat
kleines Baguette, in Stücke gerissen, zum Servieren

  1. Geben Sie den Weißwein in einen Topf oder tiefe Pfanne. Erwärmen Sie den Wein bei kleiner Hitze langsam. Sobald der Wein heiß ist, geben Sie unter ständigem Rühren nach und nach den Käse, portionsweise hinzu. Lassen Sie den Käse vollständig schmelzen.
  2. Geben Sie nun das Maismehl und das Kirschwasser hinzu. Lassen Sie alles einmal aufkochen.
  3. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd. Das Fondue mit Pfeffer, Paprika und Muskat würzen. Die Baguettestücke auf ein Holzspieß oder einer Gabel spießen, in das Käsefondue eintauchen und sich schmecken lassen.