Wie man Spargel richtig zubereitet

Spargel ist wegen seines zähen Aussehens und intensiven Geschmacks nicht gerade das einfachste Gemüse zum Kochen. Dabei ist er eigentlich ganz einfach zuzubereiten, wenn man weiß, wie man Spargel richtig kocht. Sie können Spargel im Dampf oder in der Mikrowelle zubereiten. Bei beiden Zubereitungsarten wird der Spargel zart genug, um gegessen zu werden, aber am Ende ist der Spargel knackig und dennoch zart und saftig. Sie können den Spargel roh essen, mit Zitronensaft oder Olivenöl beträufeln oder ihn sogar für eine Kruste backen.

Spargel kann auch in einem kochenden Wasserbad zubereitet werden, aber das sollten Sie nicht tun, da Sie den Spargel nach dem Herausnehmen aus dem kochenden Wasser noch einige Minuten knackig lassen müssen. Die gute Nachricht ist, dass er nach dem Herausnehmen aus dem Wasserbad weiter gart. Um den Spargel in einem kochenden Wasserbad zu garen, kochen Sie ihn gemäß den Anweisungen auf der Verpackung, fügen Sie aber 2 bis 3 Zoll Wasser hinzu.

Um den Spargel in einem Dampfgarer zu garen, müssen Sie den Dampfgarer etwa zu 2/3 mit Spargel füllen. Legen Sie den Spargel in den Dämpfkorb und garen Sie ihn nach Packungsanweisung, fügen Sie aber noch 1 cm Wasser hinzu. Nach 5 bis 6 Minuten den Spargel umdrehen und eine Minute lang umrühren. Garen Sie den Spargel weitere 3 bis 4 Minuten. Beim Garen im Dampfgarer müssen Sie den Spargel im Auge behalten, um sicherzustellen, dass er nicht austrocknet. Nehmen Sie den Spargel aus dem Dampfgarer, legen Sie ihn auf einen Teller und bestreichen Sie ihn mit Olivenöl. Warm servieren.

Zum Schneiden von Brot und Wurst, mit dem Spargel zu essen:

https://www.allesschneider-test.net/einbau-allesschneider-test/

https://www.allesschneider-test.net/schinkenschneidemaschine-test/

 

Spargel ist ein sehr gesundes Gemüse. Er schmeckt nicht nur köstlich, sondern liefert auch Vitamine und Mineralstoffe, die unser Körper braucht. Kurz und gut: Er ist ein sehr vielseitiges Gemüse und kann auf so viele Arten zubereitet werden. Aber natürlich ist die Zubereitung nicht die einzige Art, ihn zu essen. Sie können ihn auch mit Salz, Pfeffer und Knoblauch verfeinern. Um Ihren Spargel zu etwas ganz Besonderem zu machen, können Sie ihn mit Petersilie, Minze oder sogar Speck garnieren. Um ihn besonders schick zu machen, bestreuen Sie ihn leicht mit Parmesankäse.

Quellen: https://www.allesschneider-test.net

Categories: Kochen My Blog